8. Runde

Freitag, 29.09.2017

Schiedsrichter: Penz

75 Zuschauer

SV Rust : SVLE             3 : 2   ( 1 : 2 )

Tore:  
0:1  Hofbauer  4'
0:2  Fitzi B.  18'
1:2  Zaucha  31'
2:2  Knoflach  50'
3:2  König  54'

Langenzersdorf:

Watzl
Schmiedl, Jany, Schober, Steinbauer
 Mandl, Voith, Groher, König  
Fitzi B., Hofbauer

Ersatz: Jovanovic, Ahamadu, Soleimankhel, Zoncsits. 
Tausch:
Soleimankhel für Hofbauer 29'
Zoncsits für Soleimankhel 77'
Ahamadu für Fitzi 84'
Gelb:
Groher, Jany, Mandl, Steinbauer.

 Spielverlauf:

LE gibt 4 Stammspieler vor, beginnt aber sehr gut, Fitzi passt zur Mitte, Hofbauer verwertet das Zuspiel, die erste Chance ist genutzt. Nachdem von Rust ein guter Flachschuss durch Watzl abgewehrt wurde, ist wieder LE erfolgreich, diesmal passt Hofbauer auf Fitzi, der lässt dem Rust-Goalie mit seinem strammen Schuss keine Chance - 0:2. Immer wieder kommen die Gastgeber über die rechte Seite zu Torgelegenheiten, in der 29' landet eine Flanke bei Zaucha, der aus 4 m volley trifft. Dann hat LE die große Chance aufs 1:3, zuerst wird der Schuss von Fitzi abgewehrt, den Abpraller kann Hofbauer nicht in die Maschen setzen. Doch auch Rust trauert einer Möglichkeit nach, in der 43' treffen sie die Querlatte, Watzl wäre nicht mehr an den Ball gekommen. LE führt knapp und verdient zur Pause.

LE fällt wieder in alte Fehler zurück, schwaches Zweikampfverhalten bringt den Heimischen mehr Ballbesitz und sie kommen gefährlich vors LE-Tor. Ein Freistoss aus 22m bringt den Ausgleich, ein blitzschneller Angriff unmittelbar nach einem Eckball sogar die Führung für Rust. Dann verflacht die Partie, das Geschehen ist zumeist im Mittelfeld, bei LE vermisst man den absoluten Willen zum Torerfolg, zu oft wird abgesichert und nach hinten gespielt. Trotzdem kommt Jany nach LE-Eckball gleich 2x zu einem Kopfball aufs Heimtor, doch stets ist der Tormann zur Stelle. In den Schlussminuten ist Rust aktiver, bei 2 guten Aktionen kann sich Watzl im LE-Tor auszeichnen. In einer Partie mit jedem möglichen Ausgang hat Rust das bessere Ende für sich.

 Reserve   Rust  : LE       2 : 1   ( 2 : 0 )

Tore:  1:0  24' (Elfm.), 2:0  31'; 2:1  56'  Zoncsits.

Jovanovic, Loidolt, Soleimankhel, Fitzi M., Ahamadu, Grill, Wilfinger, Korp, Mayer P., Alfallah, Zoncsits. 

Tausch:  Fischer D., Dollecal A.

Man merkt das Fehlen von 5 Stammspielern, ungewohnt viele Fehler machen den Gegner stark.

Hälfte 2 steigert man sich, doch mehr als der Anschlusstreffer will nicht fallen, das war keine Glanzleistung heute. 

Drucken E-Mail


Kontakt

Sportverein Langenzersdorf
Klosterneuburgerstrasse 21-23
A-2103 Langenzersdorf


Mail an den Verein
www.svle.at


+43 664 80742 3005

Urheberhinweis

Vervielfältigung im Ganzen oder in Teilen ist ohne ausdrückliche Genehmigung von SV Langenzersdorf in jeglicher Form auf jedem Medium verboten.


Der SV Langenzersdorf ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites.