Die Aufholjagd im erste Spiel des SVLE in der 2. Klasse Donau wurde leider zu spät gestartet. Nach einem 0:6 für die Gäste aus Zeiselmauer endete das Spiel 3:6. Den Spielbericht finden Sie unter dem Menüpunkt „Mannschaften – Spielbericht KM“


Vorbereitung Herbst 2017

Sa 22. Jul 18:30 Auersthal : SVLE 2 : 6
Fr 28. Jul 19:00 Ladendorf : SVLE 4 : 1
Mi 02. Aug 18:30 Kleinharras : SVLE Res. 3 :
Mi 02. Aug 19:00 Kronberg : SVLE 0 :
Fr 04. Aug 19:00 Bad Pirawarth : SVLE 1 : 1
Fr 11. Aug 18:30 SVLE : KSC/FCB Donaustadt (Res) 5 : 1

2. Klasse Donau - Herbst 2017

Runde Datum Heimmannschaft : Gastmannschaft Res. KM
2 FR, 18.08.17 SVLE : Zeiselmauer 7 : 0 3 : 6
3 SA, 26.08.17 Stetteldorf : SVLE 15:00 17:00
4 FR, 01.09.17 SVLE : Großmugl 17:30 19:45
5 SA, 09.09.17 Göllersdorf : SVLE 14:30 16:30
6 So, 17.09.17 SVLE : Rußbach 11:00 13:15
7 SA, 23.09.17 Leitzersdorf : SVLE 14:00 16:00
8 FR, 29.09.17 Rust : SVLE 17:30 19:30
9 SO, 08.10.17 SVLE : Neuaigen 13:30 15:30
10 FR, 13.10.17 Purkersdorf : SVLE 18:00 20:00
11 FR, 20.10.17 SVLE : Tulbing/Königst. 17:30 19:45
12 SO, 29.10.17 Würnitz : SVLE 13:00 15:00
13 FR, 03.11.17 SVLE : Hagenbrunn 17:30 19:45
1 SO, 12.11.17 Großrußbach : SVLE 12:00 14:00

Austria Wien gewinnt U8-Turnier in Langenzersdorf

Mit vier Siegen aus vier Spielen in der Vorrunde und einem 5:1-Finalsieg über den FC Klosterneuburg sicherte sich die U8 des FK Austria Wien den Sieg beim Turnier am 18.Juni 2017 in Langenzersdorf. Dritter wurde die Mannschaft der Fußballakademie Malacky durch ein 8:7 im Elfmeterschießen gegen den SV Leobendorf. Hinter Tulbing und Ernstbrunn (5:1-Sieg von Tulbing im Spiel um Platz 5) konnte sich der Gastgeber aus Langenzersdorf den siebenten Platz durch ein 4:1 gegen Slovan HAC I sichern. Neunter wurde der FC 1980 Wien durch ein 3:1 gegen Slovan HAC II.

Insgesamt gab es in dem äußerst fair geführten Turnier in 25 Spielen 138 Tore. Die meisten davon erzielten zwar die Sieger des Bundesligisten aus Wien, es war aber unübersehbar, dass alle Kinder mit Spaß dabei waren und ihre Erfolgserlebnisse hatten. Der SV Langenzersdorf bedankt sich bei allen Fans, Helferinnen und Helfern und freut sich auf ein Wiedersehen bei einem Nachwuchsturnier im nächsten Jahr.

Drucken E-Mail

Wiener Sportklub gewinnt U10-Turnier

Der Wiener Sportklub setzte sich mit 22 Punkten aus acht Spielen beim U10-Turnier des SV Langenzersdorf als Sieger durch. Den zweiten Platz belegte der SC Columbia Floridsdorf, Dritter wurde der SV Langenzersdorf vor den jeweils zweiten Mannschaften des SV Langenzersdorf und des Wiener Sportklub.

Ursprünglich hätte das Turnier mit acht Mannschaften stattfinden sollen. Leider haben Admira Technopool und Kaltenleutgeben drei Tage vor dem Turnier abgesagt, die Mannschaft aus Pöchlarn sagte gar erst in der Nacht vor dem Turnier ab. Daher musste die Auslosung kurzfristig geändert werden – die Teams spielten daher jeder gegen jeden in Hin- und Rückrunde.

Bereits nach den Hinrundenspielen lag der Wiener Sportklub in Führung, zweiter war zu diesem Zeitpunkt noch die Langenzersdorfer Mannschaft. Da die Kinder der Columbia in der Rückrunde drei Siege und ein Remis einfahren konnten, überholten sie noch die Gastgeber und errangen am Ende den zweiten Platz, mit fünf Punkten Rückstand auf den Turniersieger.

Insgesamt fielen in den 20 Spielen des Turniers 59 Tore. Der SV Langenzersdorf bedankt sich bei den Kinder und Trainern für die faire Spielweise und das begeisterte Fußballfest und bei den Zuschauern, für die Unterstützung aller Mannschaften.

Drucken E-Mail

Klasseneinteilung im Spieljahr 2017/18

Bei der Sitzung des NÖFV Sportreferates vom 22. Juni 2017 wurde der SV Langenzersdorf für das kommende Spieljahr in die 2.Klasse Donau eingeteilt. Zuerst waren 15 Vereine in der Liga vorgesehen, nach Behandlung aller Einsprüche wurde am 27. Juni 2017 die endgültige Ligeneinteilung vorgenommen. In der 2. Klasse Donau spielen in der Siason 2017/18 folgende Vereine:

2.Klasse Donau: Langenzersdorf, Rust, Leitzersdorf, Großmugl, SG Tulbing/Königstetten, Rußbach, Stetteldorf, Zeiselmauer, Neuaigen, Purkersdorf, Großrußbach, Würnitz, Hagenbrunn, Göllersdorf (14 Vereine).

ATSV Hollabrunn, Wiesendorf, Königstetten

Drucken E-Mail


Hier sind wir zu Hause:

{gm1}

Kontakt

Sportverein Langenzersdorf
Klosterneuburgerstrasse 21-23
A-2103 Langenzersdorf


Mail an den Verein
www.svle.at


+43 664 80742 3005

Urheberhinweis

Vervielfältigung im Ganzen oder in Teilen ist ohne ausdrückliche Genehmigung von SV Langenzersdorf in jeglicher Form auf jedem Medium verboten.


Der SV Langenzersdorf ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites.